Weihnachten im Schuhkarton

Machen Sie mit!

Die Aktion läuft vom 1. Oktober bis 15. November 2018

Geschenke der Hoffnung e.V. ist ein christliches Missions- und Hilfswerk mit internationalem Profil. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die Weitergabe der Hoffnung des Evangeliums und die Unterstützung Bedürftiger, ungeachtet ihres religiösen, sozialen oder kulturellen Hintergrundes.

Die Schwerpunkte bilden die Bereiche Kinderförderung, nachhaltige Entwicklung sowie Flüchtlings- und Katastrophenhilfe. Der Verein ist u. a. Träger der Aktion »Weihnachten im Schuhkarton«, des Baby-Not-Projekts sowie Herausgeber der Zeitschrift „Entscheidung“. Weltweit arbeitet „Geschenke der Hoffnung e.V.“ mit »Samaritan’s Purse International«, der »Billy Graham Evangelistic Association« und unterschiedlichen Organisationen in den Projektländern zusammen.

Der Verein ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste (AMD) im Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD). Er trägt das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) und das Prüfzertifikat der Deutschen Evangelischen
Allianz.

In diesem Jahr wollen wir uns als Gemeinde an dem weltweiten Projekt beteiligen, bei dem Schuhkartons mit Spielsachen und vielem Nützlichen gefüllt werden für Kinder in den ärmsten Ländern dieser Welt.

Nähere Informationen werden rechtzeitig auf der Homepage der Kirchengemeinde und im Pfinztal aktuell veröffentlicht. Bilder und weitere Infos finden Sie auf der Homepage:

www.geschenke-der-hoffnung.org

Packanleitung - Mitmachen ist ganz einfach

Film und weitere Informationen

Sammmel- und Annahmestelle in Söllingen:

  • Evangelisches Pfarramt Söllingen
  • Sonnen Apotheke, Pfinzstraße 10
  • Obsthof Wenz

 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Söllingen · Kirchhofstraße 22 · 76327 Pfinztal
Telefon +49 (0)7240 / 18 60 · Telefax +49 (0)7240 / 42 34 · info@ev-kirche-soellingen.de · www.ev-kirche-soellingen.de