Die Kirche und ihr Geld

Mit Ihren Beiträgen an Kirchensteuern und Spenden tragen Sie dazu bei, dass die Evangelische Kirche für die Menschen vor Ort sein kann. Die Bandbreite der kirchlichen Angebote ist darauf ausgelegt, Menschen aller Altersgruppen anzusprechen. Schwerpunkte bilden Gottesdienste, Kindertagesstätten, Bildungsarbeit und Seelsorge. Als evangelische Kirche leisten wir Beiträge zur Werteorientierung und unterstützen Menschen, wenn Sie Hilfe brauchen. Unser zentrales Anliegen ist, zu bezeugen und erlebbar zu machen: Gott ist für die Menschen da. Danke, dass Sie Ihren Beitrag dazu leisten, dass wir auch in Zukunft verlässlich für die Menschen vor Ort da sein können.

Spenden
Viele Projekte der Kirchengemeinde könnten wir ohne die Spenden unserer Gemeindeglieder nicht bestreiten. Die Grundfinanzierung des Bedarfs unserer Kirchengemeinde geschieht zwar über die Zuweisung von Kirchensteuermitteln seitens der Landeskirche. Allerdings müssen die örtlichen Gemeinden rund die Hälfte der Kosten, zum Beispiel bei Baumaßnahmen selber tragen. Wir freuen uns über alle Gaben, die in unseren Gottesdiensten eingelegt werden (rund 30.000 Euro im Jahr). Genauso wichtig sind aber auch Spenden die wir erhalten (rund 40.000 Euro im Jahr). Selbstverständlich wird automatisch am Ende des Jahres für jede Spende eine entsprechende Spendenbescheinigung ausgestellt.

Pfarramtskonto:
International Bank Account Number: DE95660501010010163962
Bank Identifier Code: KARSDE66XXX

Söllinger Gemeindestiftung  'Kirche mit Zukunft'    
Seit Januar 2006 hat unsere Kirchengemeinde mit einem Vermächtnis eines Gemeindegliedes die Söllinger Gemeindestiftung 'Kirche mit Zukunft' eingerichtet. Das Stammkapital liegt bei 25.000 Euro. Der jährliche Erlös soll schwerpunktmäßig der Kinder- und Jugendarbeit zukommen. In §2 der Satzung heißt es folgendermaßen: 'Zweck der Stiftung ist die Unterstützung der Gemeindearbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Söllingen'.

Der Zweck wird insbesondere verwirklicht durch:

Förderung der Kinder- und Jugendarbeit (z.B. Fortbildungsmaßnahmen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter; Freizeitarbeit; Aufbau neuer Aufgabenfelder innerhalb der Kinder- und Jugendarbeit)

  • Förderung der Kinder- und Jugendarbeit (z.B. Fortbildungsmaßnahmen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter; Freizeitarbeit; Aufbau neuer Aufgabenfelder innerhalb der Kinder- und Jugendarbeit)
  • Unterstützung der spendenfinanzierten „Projektstelle Kinder- und Jugendarbeit“.    

Spenden für kirchliche Zwecke können bis zu. 5%, Spenden für mildtätige Zwecke bis 10% und Spenden für Stiftungen bzw. Zustiftungen bis zu 25% beim Finanzamt geltend gemacht werden. Wenn Sie nähere Informationen wünschen, sprechen Sie uns bitte an. 

 

 


 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Söllingen · Kirchhofstraße 22 · 76327 Pfinztal
Telefon +49 (0)7240 / 18 60 · Telefax +49 (0)7240 / 42 34 · info@ev-kirche-soellingen.de · www.ev-kirche-soellingen.de