Der Alpha-Kurs

Dem Sinn des Lebens auf der Spur

Am 22. Januar 2019 startet der nächste Alphakurs. Der erste Abend ist als„Schnupperabend“ geplant. Jeder, der sich überlegt, ob der Alphakurs etwas für ihn sein könnte, ist herzlich eingeladen, unverbindlich einen Abend mitzuerleben.

Worum geht es bei einem Alphakurs? Es geht um eine Reihe von Abenden, an denen der christliche Glaube in entspannter und vertrauensvoller Atmosphäre entdeckt werden kann. Gestartet wird mit einem guten Essen. Ein Referat führt danach in das jeweilige Thema des Abends ein. Im Mittelpunkt steht die Frage: Wer ist Jesus Christus? Wozu war er auf dieser Erde? Wie können wir eine Beziehung zu ihm bekommen und in Gemeinschaft mit anderen ihm nachfolgen. Immer ist viel Raum für den Austausch und das Gespräch unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Der Alphakurs beginnt pünktlich um 19.30 Uhr mit dem Abendessen und schließt ebenso pünktlich um 22 Uhr . Eine Anmeldung zum ersten Abend ist wegen der Planung des Abendessens erwünscht. Wer sich aber erst kurzfristig zur Teilnahme entschließt, ist ebenfalls willkommen! Auswärtige Gäste, Freunde, Angehörige oder Kollegen dürfen gerne mitgebracht werden. Der erste Abend des Alphakurses wird am 22. Januar 2019 sein.

Ort des Treffens ist das Kirchgartenhäusle, das im Kirchgarten unmittelbar neben der Söllinger Michaelskirche liegt. Infoflyer mit allen Kursterminen liegen am Ausgang der Kirche aus oder sind im Pfarramt erhältlich (Tel. 1860).


 

 

 

Evangelische Kirchengemeinde Söllingen · Kirchhofstraße 22 · 76327 Pfinztal
Telefon +49 (0)7240 / 18 60 · Telefax +49 (0)7240 / 42 34 · info@ev-kirche-soellingen.de · www.ev-kirche-soellingen.de